Inhaltsbereich der Seite

 

LINES Workshop: "Stressbewältigung im pädagogischen Alltag"

Mi, 18.05.2022, 15:00 - 19:00 Uhr

Die Ursachen für Stress sind vielfältig. Und chronischer Stress macht krank. Anstrengungen und Stress lassen sich jedoch selten nur durch pure Willenskraft bekämpfen. Oft geht es darum, Abstand zu gewinnen, damit Lösung geschieht, die Sie Stress-Situationen gelassener erleben oder verhindern lassen.
Wie kann ich den Herausforderungen im pädagogischen Beruf und Alltag, unter Berücksichtigung von Inklusion, mit innerer Ausgeglichenheit begegnen?
Wie kann ich in meiner Mitte bleiben, wenn das Leben (und die Arbeit) um mich tobt?
Sie lernen effektive, individuelle Wege kennen, Stress vorzubeugen bzw. aktiv zu begegnen. Sie nehmen Ihr eigenes Stress-Erleben unter die Lupe und erproben Techniken für belastende Situationen im pädagogischen Alltag, einschließlich einer die Balance fördernden Kommunikation. Sie entwickeln einen gesundheitsförderlichen Umgang mit Stressoren, methodisch finden Gespräche und Reflexion mit Mentaltraining und Entspannungsübungen statt. Bitte bringen Sie sich eine Matte oder ähnliches sowie warme Socken mit.

Rubrik
Informationsveranstaltung
Vorträge/Lesungen/Diskussionen

Veranstaltungsort
Medienhaus im Campus
Am Barkhof 10a
27711 Osterholz-Scharmbeck
Veranstalter
LINES Projekt
Kontaktdaten
E-Mail:
Homepage: www.aboee.de/Inklusion/LINES
Veranstaltungsinformationen
Vorverkauf:Anmeldung bitte 6 Tage vor dem Termin verbindlich mit Anmeldeformular
Zurück