Inhaltsbereich der Seite

 

LINES - Workshopreihe: Theater Direkt und Szenisches Schreiben für Schulen

Fr, 11.06.2021, 15:00 - 19:00 Uhr

Kreativität und Partizipation sind zwei wichtige Schlüsselbegriffe für die Gestaltung inklusiver Bildungsprozesse. Aber wie können Impulse für Kreativität in der Schule entstehen? Wie und mit welchen Methoden können Lehrkräfte Schüler/innen dabei unterstützen, sich an kreativen Prozessen selbstbestimmt zu beteiligen und so zu einem „kreativen Team“ zu werden? In diesem Online-Workshop werden Methoden vorgestellt, mit denen Lehrkräfte in der Schulpraxis diesen Prozess aktiv mitgestalten können. Wir erforschen, wie im „Theater Direkt“ in der ganzen Gruppe gemeinsam eine Geschichte entsteht und umgesetzt wird. Wir trainieren die „offene Fragetechnik“ und erproben Methoden des szenischen Schreibens und der Theaterpädagogik, die sich in der schulischen Praxis bewährt haben.

Rubrik
Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort
Workshop digital - browserbasiert mit Link
Veranstalter
LINES VI
Kontaktdaten
Telefon: 04791 9623-25
E-Mail:
Homepage: www.aboee.de/veranstaltungen
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Bitte beachten Sie, dass dieser Lehrgang nur als Reihe besucht werden kann (keine einzelnen Module buchbar). Es steht nur eine begrenzte Platzzahl zur Verfügung und diese wird nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Vorverkauf:Verbindliche Anmeldung eine Woche vor Beginn
Zurück